Versöhnung

Wie der Zwist der Liebenden sind die Dissonazen der Welt. Versöhnung ist mitten im Streit, und alles Getrennte findet sich wieder.

Friedrich Hölderlin